Lexikon T

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
Treasurer bedeutet eigentlich \"Schatzmeister\". Im englischen Verständnis übernimmt er das Finanzmanagement eines Unternehmens und ist zuständig für:
\n
\n - Kapital - und Geldbeschaffung,
\n - Kontakte zu Banken und Kapitalmärkten,
\n - Liquiditätsdispositionen (Cash Management),
\n- rollierende mittelfristige Finanzplanung für das Unternehmen,
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Treasury Bonds ist eine langfristig laufende amerikanische Schatzobligation mit einer Laufzeit von mindestens 10 Jahren.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Trend ist eine Kursentwicklung, die sich aus Vergangenheit und Gegenwart abgeleitet wird und unter Verwendung statistischen Zahlenmaterials berechnet wird. Damit beschreibt der Trend eine langfristige Grundrichtung einer Entwicklung.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ein Treppenzins ist der Zinssatz einer Anleihe, der mit zunehmender Laufzeit ansteigt.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Eine Triple Currency Option ist ein Optionsschein, der dazu berechtigt, bei Inanspruchnahme einer Kreditfazilität zwischen drei Währungen wählen zu können.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Der Triple Witching Day ist der jeweils letzte Handelstag für den DAX-DAX-Optionen.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

 

Der TSCG (Treaty on Stability, Coordination and Governance in the Economic and Monetary Union) ist der Vertrag über Stabilität, Koordinierung und Steuerung in der Wirtschafts- und Währungsunion.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Hat eine Konsolidierung als Turn-around-Situation bezeichnet.